docustry Logo

Das Projekt docustry - industry 4.0 documentation platform ist eine Plattform für Industrielle Instandhaltung, Wartung, Prüfung und entsprechende Dokumentation.
Solch eine Plattform ist für viele kleine und mittelständische Unternehmen ein grundlegender Baustein im Zuge einer erfolgreichen Digitalisierungsstrategie.
Um zukünftig von Künstlicher Intelligenz (KI), Internet of Things (IoT) und einem modernen Industrie 4.0-Umfeld profitieren zu können, sind eine gute Datenbasis und entsprechende Datenverfügbarkeit unverzichtbar. Den Auf- und Ausbau sowie die laufende Pflege entsprechender Datenstrukturen ermöglicht docustry in der industriellen Instandhaltung besonders für kleine und mittelständische Firmen.

Grundgedanken

Die Plattform wurde entwickelt, da in der Praxis umfangreiche zentrale Dokumentation von Maschinen und Komponenten oft veraltet und / oder nur unzureichend vorhanden sind und aus diesen Gründen immer wieder viel Zeit in die Nacharbeitung und vereinzelte Ausbesserungen investiert wird.

docustry Mockup

Heutige Funktionsbereiche

  • Flexible Erfassung vorhandener Organisationen
  • Umfangreiche zentrale Dokumentation
  • Einfache Anbindung verschiedener Dienstleister
  • Echtzeitanalyse wartungsrelevanter Daten

Zukünftige Funktionsbereiche

  • Autonome Sensorik für alle Maschinen
  • Modernste Algorithmen für tiefe Datenanalyse (KI)
  • Umfassende Hard- & Softwareschnittstellen
zur Anwendung